Janine Berg-Peer/ September 14, 2020/ Alle Artikel, Angehörige, Termine/ 0Kommentare

Online-Vorträge mit Diskussion für Angehörige psychisch Erkrankter

Wie immer habe ich einen der Termine falsch eingetragen: Der Termin im Dezember findet nicht am 8.12., sondern am 1.12.2020 statt. Wegen der Nachfragen habe ich auch noch einmal die Beschreibungen der Veranstaltungen etwas genauer erklärt. Ich freue mich darüber, dass sich schon Viele Angemeldet haben, und ich würde mich noch mehr freuen, wenn sich noch mehr Angehörige interessieren würden. Hier also noch einmal die korrigierte Liste.

17.09.2020, Online-Lesung von Janine Berg-Peer „Wer früher plant ist nicht gleich tot – meine Vorbereitung auf ein entspanntes Leben im Alter“ mit Diskussion (ZOOM), Mail an jbpeer@icloud.com, ich schicke die Einladung,

22.09.2020, „Mach Dir nicht ständig Sorgen um mich, Mama“ mit Janine Berg-Peer und Henriette Peer, ZOOM, Mail an jbpeer@icloud.com, ich schicke die Einladung

30.09.2020, Lesung „Schizophrenie ist scheiße, Mama!“ mit Janine Berg-Peer, ZOOM, Mail an jbpeer@icloud.com, ich schicke die Einladung

06.10.2020, Online Gesprächsgruppe für Angehörige psychisch Erkrankter mit Janine Berg-Peer(EDUDIP), https://angehoerigen-akademie.edudip.com/w/317906

15.10.2020, „Gute Gespräche führen mit psychisch Erkrankten“ mit Janine Berg-Peer und Henriette Peer,ZOOM, Mail an jbpeer@icloud.com, ich schicke die Einladung

20.10.2020, Online-Lesung mit  Janine Berg-Peer „Wer früher plant ist nicht gleich tot – meine Vorbereitung auf ein entspanntes Leben im Alter“ mit Diskussion (ZOOM), Mail an jbpeer@icloud.com, ich schicke die Einladung,

29.10.2020, „Grenzen setzen im Umgang mit psychisch Erkrankten“ mit Janine Berg-Peer und Henriette Peer (ZOOM), Mail an jbpeer@icloud.com, ich schicke die Einladung.

03.11.2020, Online Gesprächsgruppe für Angehörige psychisch Erkrankter mit Janine Berg-Peer(EDUDIP), https://angehoerigen-akademie.edudip.com/w/317906

11.11.2020, „Umgang mit Konflikten zwischen Angehörigen und ihren psychisch erkrankten Kindern“ mit Janine Berg-Peer und Henriette Peer, ZOOM, Mail an jbpeer@icloud.com, ich schicke die Einladung.

17.11.2020, Lesung „Aufopfern ist keine Lösung“ mit Janine Berg-Peer, ZOOM, Mail an jbpeer@icloud.com, ich schicke die Einladung.

25.11.2020, „Keine Angst vor psychischen Krisen“ mit Janine Berg-Peer und Henriette Peer (ZOOM), Mail an jbpeer@icloud.com, ich schicke die Einladung.

01.12.2020, Online Gesprächsgruppe für Angehörige psychisch Erkrankter mit Janine Berg-Peer(EDUDIP), https://angehoerigen-akademie.edudip.com/w/317906

Was brauchen Sie, um teilzunehmen? Zunächst Interesse. Dann einen Computer mit integrierter Kamera, sonst vielleicht eine Kamera dazukamen, gibt es schon günstig. Eine Registrierung bei Edudip (geht auch anonym, wenn Sie vielleicht nicht gleich Ihren vollen Namen nennen wollen), bei ZOOM können Sie auch ohne Registrierung teilnehmen. Einfach am passenden Termin auf den Link der Einladung klicken, dann schalte ich Sie dazu.

Ist es nicht unfair, dass Töchter immer besser aussehen als ihre Mütter?

Über Janine Berg-Peer

Seit 55 Jahren bin ich Angehörige: Meine Mutter litt an einer bipolaren Erkrankung und meine Tochter erkrankte vor 18 Jahren an Schizophrenie, heute sprechen die Ärzte von einer schizo-affektiven Erkrankung. Beide hatten und haben mehr gute Zeiten als schlechte, selten sind Menschen mit Krisengefährdung immer krank. Ich möchte Angehörige unterstützen, ihnen aus meinen Erfahrungen berichten und sie beraten. Ich freue mich trotz allem immer noch am Leben, lese viel und schreibe an meinem nächsten Buch, zusammen mit meiner Tochter! Ich liebe Bücher, Kartäuserkater, Rosen, Opern und Countertenöre, Filme, vor allem koreanische, japanische und chinesische, kann nicht Fahrradfahren. Ich wäre gern Léa Linster.

Hinterlasse eine Kommentar